Nur noch wenige Tage trennen die Elsper Schützen von ihrem Highlight im Jahresverlauf – dem Schützenfest. Die Vorfreude im Ort steigt und steigt.
Vorsitzender Jens Schulte und seine Vorstandskollegen sind schon seit Wochen dabei, alles so vorzubereiten, dass alle Elsper und auch ihre Gäste vom 5. bis 7. August gemeinsam feiern können. Dabei beharren die Schützen nicht immer nur auf dem Satz „das war schon immer so“, sondern sind offen für Neues. „Tradition pflegen heißt nicht, Asche aufzubewahren, sondern Glut am Glühen zu halten“, beschreibt Jens Schulte in seinem Grußwort zum Schützenfest 2017 diese Haltung.
Freuen dürfen sich die Gäste des Schützenfestes auch auf die Musik. Die Festmusik besorgt nun die Meggener Knappenkapelle. Zur Premiere hat die Kapelle ebenfalls eine Grußwort zum Schützenfest verfasst. „Black & White“ werden auftreten und am Samstagabend sorgt die Band „Sharks“ für beste Partystimmung.
Bei den amtierenden Regenten sowie den Jubelkönigspaaren wächst ebenfalls die Vorfreude. Das Königspaar Maximilian Ellinger und Samantha Becker laden in ihrem Grußwort alle ein und ermutigen die Schützenbrüder, es am Montag unter der Vogelstange doch selbst einmal zu versuchen: „Geht da hoch und haltet drauf!“ So hoffen alle auf viel Spannung, wenn der neue Schützenkönig ermittelt wird.IMG 5684kl