Elspe. Volles Haus im Proberaum des Elsper Traditionsvereins – der Vorsitzende Christopher Hendrichs konnte neben den aktiven Mitgliedern auch die Ehrenmitglieder Adalbert Schulte, Karl-Heinz Schulte und den Ehrendirigenten Friedel Reising begrüßen.
Hendrichs ließ das erfolgreiche Jahr 2016 Revue passieren; insgesamt spielte der Verein vier Schützenfeste (Giershagen, Meschede-Nord, Wenholthausen und Latrop) und wirkte bei zwei Festzügen mit. Mit der Premiere des Adventskonzertes beschlossen die Elsper die Saison. Bei den Wahlen gab es folgende Ergebnisse: Lena Schulte löst Julian Jaspers als stellvertretenden Vorsitzenden ab. Schriftführerin Melanie Köhler wurde in ihrem Amt genauso wie die Brüder Marvin und Jan-Luca Feldmann als Beisitzer bestätigt. Als neue Beisitzerin für Lena Schulte rückte Nina Eckhardt nach. Die Jugend wird vom neu nominierten Sven Haverland vertreten. Ihm zur Seite steht Sophie Thielmann. In diesem Jahr spielen die Elsper auf vier Schützenfesten und das Konzert im Advent ist ebenso fest im Terminkalender notiert. Für langjährige Mitgliedschaft wurde Stefan Hüttemeister für 10 Jahre geehrt. Schon 20 Jahre dabei sind Dorothee Steinhoff und Sonja Trudewind.DSC 0027kl